Klarer Cup-Sieg von Hypo NÖ

46:20 über Dornbirn Schoren
© Hypo Niederösterreicheu
© Hypo Niederösterreicheu

Am Wochenende werden im ÖHB-Cup der Damen sechs Viertelfinaltickets vergeben. Serienmeister und Titelverteidiger Hypo NÖ 1 feierte am Samstag gegen den SSV Dornbirn Schoren einen 46:20 (18:7)-Kantersieg.

„Vor der Pause waren noch ein paar Fehler dabei, die zweite Halbzeit hat meine Mannschaft aber hervorragend gespielt. Dornbirn war sehr bemüht und zeigte auch schöne Aktionen, war allerdings chancenlos“, resümierte Hypo NÖ-Coach Martin Matuschkowitz. Ganze Meldung

(im Auftrag des ÖHB)

Kategorien
Handball

ÄHNLICHE ARTIKEL