Italien nach Auftaktpleite wieder auf Kurs

3:0-Sieg bei EM in Polen
© CEV
© CEV

Bei der 2017 CEV European Championship Men in Polen hat Italien am Sonntag den ersten Sieg gefeiert. Die Italiener, die zum Auftakt gegen Deutschland mit 2:3 verloren hatten, setzten sich in Stettin in ihrem zweiten Spiel der Gruppe B gegen die Slowakei souverän mit 3:0 durch. Deutschland blieb auch am Sonntag auf der Siegerstraße, schlug Tschechien ebenfalls mit 3:0. In der Tabelle führt Deutschland mit 5 Punkten vor Italien (4) und Tschechien (3). Die Slowakei ist noch punktelos.  Ganze Meldung

(im Auftrag des ÖVV)

Kategorien
Volleyball

ÄHNLICHE ARTIKEL