Immens schwierige Aufgabe für ÖHB-Herren

Am Mittwoch Rückspiel gegen Dänemark
Hermann © ÖHB/Pucher
Hermann © ÖHB/Pucher

Österreichs Männer Nationalteam steht am Mittwoch vor einer schweren Aufgabe im WM-Play-Off für die Weltmeisterschaft 2017 in Frankreich: Die Mannschaft muss aus dem Hinspiel vom Sonntag eine 27:35-Niederlage gegen Dänemark wettmachen. Das Spiel wird ab 20:15 Uhr live auf ORF Sport Plus übertragen.

Die Mannschaft ist seit Montag wieder in Österreich: via Kopenhagen ging es von Odense direkt ins Teamhotel nahe Wien. Heute nachmittag trainiert das österreichische Nationalteam erstmals in der Albert-Schultz-Eishalle, mit einem 17-Mann-Kader, da auch der nachgereiste Kreisläufer Christian Hallmann mit dabei ist. Erst morgen früh wird nach einem medizinischen Check entschieden, ob Romas Kirveliavicius nach seiner Verletzung in der Oberschenkelmuskulatur wieder einsatzfähig ist.

(ÖHB)

Kategorien
Handball ÖHB-News

ÄHNLICHE ARTIKEL