Handball Tirol legt vor, Bärnbach/Köflach gewinnt Derby

spusu LIGA, 4. Runde
FOTO © Fritz Suppan
FOTO © Fritz Suppan

Vierter Spieltag in der spusu LIGA Hauptrunde, vierter Sieg für Sparkasse Schwaz Handball Tirol. Die Adler befinden sich im Flow, erkämpfen Freitagabend in den Schlussminuten einen 27:25-Auswärtserfolg beim HC LINZ AG und sind vorläufig alleinige Tabellenführung. Eine kleine Durststrecke ging in der Weststeiermark zu Ende. Die HSG Remus Bärnbach/Köflach feierte gegen die HSG Holding Graz den ersten Derby-Sieg seit Mai 2017, gewann in der Heimhalle 33:29. Samstagabend folgen die Partien SG INSIGNIS Handball WESTWIEN vs. SC kelag Ferlach, 17:00 Uhr live auf krone.tv, und HC FIVERS WAT Margareten vs. ERBER UHK Krems, 19:30 Uhr live auf LAOLA1. Das 95. Ländle-Derby zwischen Bregenz Handball und ALPLA HC Hard am Sonntag, 18:10 Uhr live auf ORF Sport+, beschließt die vierte Runde. Ganze Meldung

(ÖHB)

Kategorien
Handball ÖHB-News

ÄHNLICHE ARTIKEL