Grazerinnen im CEV-Cup-Achtelfinale! Aich/Dob out

Europacup-Erfolg für Damen-Meister
UVC Holding Graz 2018 © CEV
UVC Holding Graz 2018 © CEV

Toller Europacup-Erfolg für Rotweißrot! Österreichs Damen-Meister hat es ins CEV-Cup-Achtelfinale geschafft! Die Damen des UVC Holding Graz setzten sich am Donnerstag daheim im Raiffeisen Sportpark gegen TJ Ostrava in einem spannenden Spiel mit 3:1 (25:23, 20:25, 25:17, 25:23) durch. Auswärts hatte man bei der 2:3-Niederlage gepunktet und ist daher weiter. Nächster Gegner: Yamamay e-work BUSTO ARSIZIO (ITA). Österreichs Herren-Meister  SK Posojilnica Aich/Dob hat hingegen den Einzug ins CEV-Cup-Achtelfinale verpasst, verlor gegen Dukla Liberec  auch in der JUFA-Arena 1:3, diesmal in 98 Minuten 23:25, 23:25, 25:23 und 20:25. Auch das 2. Duell war hart umkämpft. Ganze Meldung

(im Auftrag des ÖVV)

Kategorien
Volleyball ÖVV-News

ÄHNLICHE ARTIKEL