Graz unterliegt Favorit Krasnodar erst nach hartem Kampf

Linz-Steg verliert bei CV Las Palmas
CEV Challenge Cup Women: UVC Holding Graz (AUT) - Dinamo Krasnodar (RUS) © CEV
CEV Challenge Cup Women: UVC Holding Graz (AUT) - Dinamo Krasnodar (RUS) © CEV

Die Damen des UVC Holding Graz zeigten am Dienstag im Hinspiel des Challenge Cup-Sechzehntelfinales gegen Dinamo Krasnodar eine sehr starke Leistung, mussten sich den favorisierten Russinnen in der Bluebox erst nach hartem Kampf und über zwei Stunden 2:3 (16:25, 27:25, 25:22, 23:25, 4:15) geschlagen geben. Topscorerin der Gastgeberinnen war Ursula Ehrhart mit 20 Punkten. Das Rückspiel findet am 10. Jänner in Krasnodar statt. Ganze Meldung

[im Auftrag des ÖVV]

Kategorien
Presseinfo und PR

ÄHNLICHE ARTIKEL