EHF-Cup: „Zebras“ legen nach

Die Spieler des THW Kiel machten den nächsten Schritt Richtung EHF-Cup-Viertelfinale, feierten Mittwochabend in ihrem zweiten Gruppenspiel den zweiten Sieg, schlugen KS Azoty-Pulawy aus Polen 26:23 (11:11). ÖHB-Teamkapitän Nikola...
Nikola Bilyk 2017 © ÖHB/Pucher
Nikola Bilyk 2017 © ÖHB/Pucher

Die Spieler des THW Kiel machten den nächsten Schritt Richtung EHF-Cup-Viertelfinale, feierten Mittwochabend in ihrem zweiten Gruppenspiel den zweiten Sieg, schlugen KS Azoty-Pulawy aus Polen 26:23 (11:11). ÖHB-Teamkapitän Nikola Bilyk und Co. führen die Gruppe D an. Kiel hat noch keines seiner 19 EHF-Cup-Heimspiele verloren. Ganze Meldung

(im Auftrag des ÖHB)

Kategorien
Handball ÖHB-News

ÄHNLICHE ARTIKEL