Eglseer/Müllner im Achtelfinale

Qatar Open 2015
Peter Eglseer/Daniel Müllner © FIVB
Peter Eglseer/Daniel Müllner © FIVB

Alle drei ÖVV-Teams, die bei den Qatar Open am Dienstag in den Hauptbewerb gestartet waren, stiegen auch in die Zwischenrunde auf. Aber nur die Qualifikanten Peter Eglseer/Daniel Müllner schafften den Sprung ins Achtelfinale.

Sie gewannen zunächst ihr drittes Gruppenspiel beim letzten FIVB World Tour-Event 2015 gegen Slick/Burik (USA) mit 2:0 (21:17, 21:13) und sicherten sich so noch Platz drei im Pool D. In der Zwischenrunde setzten sie sich im Duell mit Jefferson/Cherif aus Katar 2:0 (21:17, 21:17) durch. Im Achtelfinale warten am Donnerstag die topgesetzten US-Amerikanern Lucena/Dallhausser.

Hier get’s zur Meldung in voller Länge! [Im Auftrag des ÖVV]

Kategorien
Volleyball

ÄHNLICHE ARTIKEL