Doppler/Horst führen Starterfeld am Mur Beach an

HYPO NOE Beach Volleyball Champions Cup erstmals mit Zuschauern:
FOTO © GERT NEPEL
FOTO © GERT NEPEL

Am Wochenende macht der HYPO NOE Beach Volleyball Champions Cup am Grazer Mur-Beach (Samstag) und auf der spusuSPORTinsel Wien (Sonntag) Station. Das Teilnehmerfeld ist erlesen, wird in der steirischen Landeshauptstadt von den Vize-Weltmeistern 2017, Clemens Doppler/Alex Horst, und in der Bundeshauptstadt von den EM-Dritten 2019, Martin Ermacora/Moritz Pristauz, angeführt. Erstmals seit dem Lockdown dürfen auch wieder Fans Österreichs beste BeachvolleyballerInnen live im Stadion anfeuern. Das Einladungsevent, am Wochenende werden bereits die Final4-Tickets vergeben, markiert für die besten heimischen SpielerInnen das langersehnte Ende der Coronavirus-bedingten Turnierpause. LAOLA1.at überträgt alle Spiele live! Ganze Meldung

(im Auftrag des ÖVV)

Kategorien
Volleyball ÖVV-News

ÄHNLICHE ARTIKEL