Doppler/Horst bei A1 Major Vienna auf Platz 5

Niederlage gegen Norwegens Überflieger
FOTO © Beach Majors/Mitter
FOTO © Beach Majors/Mitter

Clemens Doppler und Alex Horst haben beim A1 Major Vienna presented by Swatch im Viertelfinale in Anders Mol und Christian Sørum ihre Meister gefunden. Die Norweger schlugen die Vize-Weltmeister  2017 in der einmal mehr bis auf den letzten Platz gefüllten Red Bull Beach Arena auf der Wiener Donauinsel 21:14, 21:18. Die Norweger zeigten, warum sie das Team der Stunde sind. Mol/Sørum sind seit 17 Spielen ungeschlagen, gewannen heuer bereits EM-Gold und auch das Major in Gstaad, zählen daher auch in Wien zu den Topfavoriten! Ganze Meldung

(im Auftrag des ÖVV)

Kategorien
Volleyball ÖVV-News

ÄHNLICHE ARTIKEL