Die tragische Figur oder das Los der Torhüter

Einwurf von Wolfgang Wiederstein

Real Madrid hat neuerlich das Finale der Champions League erreicht. Man war in beiden Spielen gegen Bayern München (2:2, 2:1) sicher nicht die bessere Mannschaft, aber Real war glücklicher, effizienter und machte weniger Fehler. Die Deutschen konnten wie schon im Hinspiel mit dem Schiedsrichter hadern, entscheidend aber war, dass Bayerns Torhüter Ulreich ein Blackout hatte, dadurch zum Sargnagel der Münchner wurde. Er produzierte gleichsam ein Eigentor, an Kuriosität auf diesem Niveau kaum zu überbieten. Eine tragische Figur, Schicksal von Torhütern.

Was Real an Offensiv-Kraft hat, ist schier unglaublich, da kommt ein Bale von der Bank, wenn Ronaldo gegen Bayern nicht triffft, ist eben ein Benzema zur Stelle. Real aber wird in dieser Verfassung das Finale nur schwer gewinnen können, egal wie der Gegner heißt.

Kategorien
Einwurf von Wolfgang Wiederstein
Keine Kommentare

Antwort verfassen

ÄHNLICHE ARTIKEL