Die EM 2020 ist keine Illusion

EINWURF von Wolfgang Wiederstein
Neo-Teamchef und Noch-Sturm-Trainer Franco Foda © GEPA pictures/ Raiffeisen
Franco Foda © GEPA pictures/ Raiffeisen

Es war ein erfolgreiches Wochenende für den heimischen Sport: Marcel Hirscher siegte im Slalom von Levi, Österreichs Fußball-Nationalmannschaft feierte in der Nations League einen Auswärtstriumph in Nordirland. Es stand zwar nicht mehr wirklich etwas auf dem Spiel, das 2:1 aber stimmt optimistisch. Auffallend, dass das Team immer dann die besten Leistungen bringt, wenn der Druck nachlässt. In den  Freundschaftsspielen unter Franco Foda klappte vieles gut, jetzt auch wieder in Belfast. Es gab einige Lichtblicke. Zu ihnen zählt vor allem Schlager und freilich auch Lazaro, der Schütze des Siegtreffers. Für den Umschwung hatte Arnautovic gesorgt. Das sah auch Nordirlands Teamchef so. Mit Leistungen wie gegen Nordirland ist die Qualifikation für die EM 2020 jedenfalls keine Illusion.

 

Kategorien
Einwurf von Wolfgang Wiederstein

ÄHNLICHE ARTIKEL