Bregenz und Hard im Europacup-Einsatz

HLA-Start am Freitag mit Linz vs. Bruck
Bregenz Handball 2016 © Rainer Ibele
Bregenz Handball 2016 © Rainer Ibele

Bregenz Handball richtet am kommenden Wochenende eines der beiden Qualifikationsturniere zur VELUX EHF Champions League-Gruppenphase aus. Die frischgebackenen  Supercup-Sieger rechnen sich durchaus Chancen aus, das Ticket für die Eliteliga lösen zu können.

Der ALPLA HC Hard  startet am Freitag in der Sporthalle am See in die neue Saison. Im ersten Pflichtspiel unter dem neuen Cheftrainer Petr Hrachovec haben die Roten Teufel in der ersten Qualifikations-Runde zum EHF Cup den niederländischen Meister OCI-Lions zu Gast.

Auch die HLA öffnet am Freitag ihre Pforten. Der HC LINZ AG und der HC Bruck treffen ab 19.30 Uhr in der Sport NMS Kleinmünchen aufeinander. LAOLA1.TV überträgt die Auftaktpartie live.

[im Auftrag des ÖHB]

Kategorien
Handball ÖHB-News

ÄHNLICHE ARTIKEL