Austrian Volley Cup startet durch

Graz und Amstetten Titelverteidiger
© Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel
© Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel

Ein Spiel im Austrian Volley Cup ist zwar bereits absolviert. Der richtige Auftakt erfolgt jedoch am kommenden Wochenende, wenn 20 Matches am Programm stehen. Fünf Siege sind für den Titelgewinn notwendig. In der abgelaufenen Saison gelang dieses Kunststück den Damen von UVC Holding Graz und den Herren von der SG VCA Amstetten NÖ/hotVolleys. Auch 2017/2018 führt der Weg zum Titel über diese beiden Teams! Ganze Meldung

(im Auftrag des ÖVV)

Kategorien
Volleyball

ÄHNLICHE ARTIKEL