Austria schlägt Winterkönig Sturm Graz

Eigentor durch Alar entscheidet
Austria-Trainer Thorsten Fink © markusreitler.com
Austria-Trainer Thorsten Fink © markusreitler.com

Die Austria hat sich nach den jüngsten Rückschlägen mit einem Sieg über Winterkönig Sturm Graz in die Winterpause verabschiedet. Im Happel-Stadion setzten sich die Veilchen mit 1:0 durch. Das (Eigen-)Tor erzielte Deni Alar (53.). Obwohl zu diesem Spiel nur 6400 Zuseher kamen, war es dennoch das bestbesuchte der 20. Runde. Gut, dass man nun die Pause geht. Für Neo-ÖFB-Teamchef Franco Foda war es das letzte Spiel als Sturm-Trainer.  Ergebnisse, Tabelle, Termine

Kategorien
Fussball

ÄHNLICHE ARTIKEL