Auch Aich/Dob im ersten AVL-Semifinale souverän

3:0-Erfolg über Amstetten
© SK Posojilnica Aich/Dob
© SK Posojilnica Aich/Dob

AVL-Vizemeister SK Posojilnica Aich/Dob startete souverän in seine „Best-of-5“-Halbfinalserie, besiegte am Mittwoch in der JUFA-Arena Bleiburg ÖVV-Cupsieger SG VCA Amstetten NÖ in 74 Minuten 3:0 (25:21, 25:19, 25:16). Am Dienstag hatte Topfavorit und Titelverteidiger HYPO TIROL Volleyballteam sein erstes Semifinal-Duell mit SG Union Raiffeisen Waldviertel in drei Sätzen für sich entschieden. Beide Serien werden bereits am Karfreitag in Amstetten bzw. Zwettl fortgesetzt. Ganze Meldung

Kategorien
Volleyball ÖVV-News

ÄHNLICHE ARTIKEL