Atzgersdorf beendet Hypo-NÖ-Ära

Der WAT Atzgersdorf hat die große Sensation und Historisches geschafft, ist erstmals österreichischer Damen-Handballmeister. Die Wienerinnen entthronten Hypo NÖ nach 42 Titeln in Folge, verloren zwar drei Tage nach...
Hypo NÖ, Mirela Dedic 18/19 © Heinz Starka
Hypo NÖ, Mirela Dedic 18/19 © Heinz Starka

Der WAT Atzgersdorf hat die große Sensation und Historisches geschafft, ist erstmals österreichischer Damen-Handballmeister. Die Wienerinnen entthronten Hypo NÖ nach 42 Titeln in Folge, verloren zwar drei Tage nach dem 22:18 (11:13)-Heimsieg im ersten WHA-Finale das Retourspiel in der Südstadt 21:23 (11:11), setzten sich aber mit einem Gesamtscore von 43:41 durch. Ganze Meldung

(im Auftrag des ÖHB)

Kategorien
Handball ÖHB-News

ÄHNLICHE ARTIKEL