ALPLA HC Hard ist Meister 2021

Im Finale Fivers besiegt
weiß

Der ALPLA HC Hard entscheidet die Best of three-Finalserie in der spusu LIGA gegen den HC FIVERS WAT Margareten dank eines 29:27-Auswärtserfolg mit 2:0 für sich und feiert den siebten Meistertitel der Clubgeschichte. Aus einer starken Deckung heraus führen die Vorarlberger zur Pause 15:11 und erhöhen nach Seitenwechsel auf 24:14. Die FIVERS kämpfen sich nochmals auf zwei Tore in der Schlussminute heran, die Gäste spielen den Sieg am Ende aber gekonnt nach Hause. Mehr

ÖHB

Kategorien
Handball ÖHB-News

ÄHNLICHE ARTIKEL