Almer: „Albanien ist nicht umsonst bei der EM“

ÖFB-Goalie vor dem Länderspiel-Doppel im Happel-Stadion
Robert Almer 2015 © Sky/Katharina Schiffl
Robert Almer, hier zu Gast bei Sky. 2015 © Sky/Katharina Schiffl

Vier Monate konnte ÖFB-Teamtormann Robert Almer nach seiner Kreuzbandverletzung nicht spielen. Nach seiner Pause im Länderspiel gegen die Schweiz ist er beim anstehenden Doppelpack in Wien gegen Albanien (Samstag, 17:30 Uhr) und die Türkei (Dienstag, 20:30 Uhr) wieder dabei.

„Ich freue mich, wieder auf dem Platz zu stehen und dem ÖFB-Team helfen zu können. Schmerzen habe ich keine, ich bin schon sehr weit und merke, dass vielleicht noch ein oder zwei Prozent fehlen. Manche Bewegungsabläufe werden in den kommenden Wochen noch geschmeidiger“, so der Austria-Goalie, der den nächsten Gegner Albanien  im freundschaftlichen PUMA-Länderspiel stark einschätzt: „Albanien ist nicht umsonst bei der EURO dabei, hat sehr gute Einzelspieler und verfügt über hohe Qualität. Wir werden konzentriert in das Spiel gehen und wollen am Samstag mit einer guten Leistung ins EURO-Jahr starten.“

Ob er gegen Albanien im Tor stehen wird? Almer: „Alle pushen einander gegenseitig, um die besten Leistungen abzurufen. So ist es auch mit Ramazan Özcan und Heinz Lindner. Wir werden sehen, für wen sich Teamchef Marcel Koller entscheidet.“

Tickets für die beiden Länderspiele gibt es unter www.oefb.at/tickets.

ÖFB-Teamkader
TOR: Robert Almer (FK Austria Wien, 26 Länderspiele), Heinz Lindner (Eintracht Frankfurt/GER, 7), Ramazan Özcan (FC Ingolstadt 04/GER, 5)

VERTEIDIGUNG: Aleksandar Dragovic (Dynamo Kiew/UKR, 43 Länderspiele/1 Tor), Christian Fuchs (Leicester City FC/ENG, 72/1), György Garics (SV Darmstadt 98/GER, 40/2), Martin Hinteregger (Borussia Mönchengladbach/GER, 10/0), Florian Klein (VfB Stuttgart/GER, 33/0), Sebastian Prödl (FC Watford/ENG, 55/4), Markus Suttner (FC Ingolstadt 04/GER, 14/0), Kevin Wimmer (Tottenham Hotspur FC/ENG, 2/0)

MITTELFELD: David Alaba (FC Bayern München/GER, 42/11), Marko Arnautovic (Stoke City FC/ENG, 48/10), Julian Baumgartlinger (1. FSV Mainz 05/GER, 42/1), Guido Burgstaller (1. FC Nürnberg/GER, 7/0), Martin Harnik (VfB Stuttgart/GER, 55/13), Stefan Ilsanker (RB Leipzig/GER, 12/0), Jakob Jantscher (FC Luzern/CH, 20/1), Zlatko Junuzovic (SV Werder Bremen/GER, 44/6), Alessandro Schöpf (FC Schalke 04/GER, 0)
 
STURM: Lukas Hinterseer (FC Ingolstadt 04/GER, 7/0), Rubin Okotie (TSV 1860 München/GER, 14/2), Marc Janko (FC Basel 1893/CH, 50/25)

ÖFB-Team startet in EM-Saison

„Island ist happy, dass wir in ihrer Gruppe sind“

Matchkalender

(PM/RED)

Kategorien
Alles Sport - Presseinfo

ÄHNLICHE ARTIKEL