Alar rettet Rapid Punkt gegen Sturm

Salzburg - Admira 3:1
SK Rapid 2017 © GEPA pictures/ Wien Energie
SK Rapid 2017 © GEPA pictures/ Wien Energie

Sturm Graz und Rapid trennten sich am Sonntag zum Abschluss der 6. Bundesligarunde mit einem 1:1. Peter Zulj brachte die Grazer in der 37. Minute durch einen fragwürdigen Elfmeter mit 1:0 in Führung. In der 78. Minute sorgte aber Deni Alar, der Ex-Sturm-Star, für den Endstand. Im zweiten Spiel gewann Tabellenführer Red Bull Salzburg daheim gegen die Admira 3:1.

tipico Bundesliga: Spielplan, Tabelle

(PM/RED)

Kategorien
Fussball - Presseinfo

ÄHNLICHE ARTIKEL