Aich/Dob und Graz fahren souveränen Heimsieg ein

DenizBank AG VL
SK Posojilnica Aich/Dob © CEV
SK Posojilnica Aich/Dob © CEV

Zehntes DenizBank AG VL-Saisonspiel, zehnter Sieg für Meister SK Posojilnica Aich/Dob. Die Bleiburger wurden ihrer Favoritenrolle gegen Schlusslicht VBC TLC Weiz gerecht, gewannen 3:0 (25:22, 25:20,  25:11) und führen die Tabelle mit sechs Punkten Vorsprung auf die Union Raiffeisen Waldviertel an. Bei Aich/Dob richtete sich der Fokus bereits auf das CEV-Cup-Rückspiel gegen den tschechischen Top-Klub Dukla Liberec am kommenden Donnerstag. Max Landfahrer und Co. benötigen zumindest einen 3:1-Erfolg, um einen Golden Set zu erzwingen. Ganze Meldung

(im Auftrag des ÖVV)

Kategorien
Volleyball ÖVV-News

ÄHNLICHE ARTIKEL