Aich/Dob-Sportdirektor Micheu fordert im dritten Anlauf ersten Saisonsieg in Zwettl

DenizBank AG Volley League
© Union Raiffeisen Waldviertel
© Union Raiffeisen Waldviertel

Am Samstag empfängt die SG Union Raiffeisen Waldviertel zum bereits dritten Mal in dieser Saison den SK Posojilnica Aich/Dob. Die Nordmänner fügten in ihrer Stadthalle Zwettl den Kärntnern schon zwei bittere Niederlagen zu. Mitte Oktober bezwang man den souveränen DenizBank AG Volley League-Tabellenführer in fünf Sätzen, erst am 29. Dezember legte Waldviertel im MEVZA Cup nach, fertigte Aich/Dob gar in drei Durchgängen ab. Nun geht es wieder in der Meisterschaft um Punkte. Die beiden Top-Teams trennen acht Zähler. Ganze Meldung

[im Auftrag des ÖVV]

Kategorien
Volleyball ÖVV-News

ÄHNLICHE ARTIKEL