1. Weltcupsieg für Hütter, Gut Fünfte

Damen-Super-G in Lenzerheide
Lara Gut 2016 © Kraft Foods Europe Services GmbH / GEPA pictures Thomas Bachun
Lara Gut 2016 © Kraft Foods Europe Services GmbH / GEPA pictures Thomas Bachun

Tränen der Freude vergoß Cornelia Hütter („I pack’s net! Ich bin sprachos!“), nachdem sie beim Super G in Lenzerheide ihren ersten Weltcupsieg unter Dach und Fach gebracht hatte. Die Steirerin verwies die Schweizerin Fabienne Suter um 0,10 Sekunden auf Rang zwei. Dritte wurde mit Tamara Tippler eine weitere Steirerin. Lara Gut (SUI), die Gesamtweltcupführende, belegte Rang fünf und baute damit ihre Führung aus, da Verfolgerin Viktoria Rebensburg (D) lediglich 17. wurde. Hütters Sieg ist der erste der ÖSV-Speed-Damen in dieser Saison. Ergebnis

Ski-Preisgeldrangliste: Damen, Herren

Ski-Weltcup-Kalender Damen und Herren

Ski-Weltcup-Wertungen

(CHS)

Kategorien
Alles Sport - Presseinfo

ÄHNLICHE ARTIKEL